Reitclub-Neustadt Logo

 


10.12.2018

Weihnachtsfeier 2018


Ein buntes Programm konnten unsere vielen Gäste an unserer diesjährigen Weihnachtsfeier vergangenen Samstag in unserer Reithalle bestaunen. Vor allem unsere Jugendlichen hatten viele Stunden geprobt und eine tolle Weihnachtsquadrille, märchenhafte Voltigiervorführungen sowie eine faszinierende Ponylichtshow auf die Beine gestellt. Aber auch ein kleiner Führzügelwettbewerb sowie ein wildes Jump&Run konnten beklatscht werden. Und nachdem unsere vereinsbesten Turnierreiter stolz ihre Pokale entgegengenommen hatten, ließ gegen Ende der rasanten Show natürlich der liebe Nikolaus mit seinem treuen Vierbeiner Schnappinius auch nicht auf sich warten und wurde herzlich in unserer Mitte begrüßt.

Tja, und wer nun vielleicht nicht dabei sein konnte, aber ein paar tolle Eindrücke sehen möchte, der sollte mal unter unseren neuen YouTube Link gehen und sich einen Ausschnitt von unserer Weihnachtsquadrille und unserer Ponylichtshow unbedingt ansehen!
Einfach hier klicken: Reitclub Neustadt in YouTube


21.11.2018

Verbandsball 2018

Wir dürfen noch einmal unserer Maia Weinsheimer und unserer Jule Horstmann ganz herzlich gratulieren für die Ehrungen beim diesjährigen Verbandsball, der am vergangenen Samstag in Bad Dürkheim stattfand. Die beiden nahmen bei den Pfalzmeisterschaften in diesem Jahr teil, bei denen sie zum Schluss stolz auf dem Treppchen standen! Unsere Jule belegte den 2. Platz  im Vierkampf Wertung Nachwuchs, unsere Maia den 3. Platz bei der Wertung Springen Children. Daumen hoch - wir sind stolz auf euch!
20.11.2018

Baumschneideaktion 2018

Am letzten Samstag hatten wir uns einen kleinen Baumschneidemarathon vorgenommen. Gott sei Dank - und dafür danken wir unseren fleißigen Mitgliedern und freiwilligen Helfern noch einmal ganz herzlich - waren viele fleißige Hände vor Ort, denn es fiel doch einiges mehr an als wir ahnten. Mit Hubwagen und Kettensäge bewaffnet bekamen in unserem Innenstall unsere drei Schattenspender von Team 1 eine schon länger fällige Stutzung, damit sie (hoffentlich pünktlich zum nächsten Frühling) wieder schön zu sprießen beginnen können. Team 2 bekam währenddessen die Berge an Ästen "geliefert" und häckselte diese direkt auf unserem Schlackeplatz. Noch einmal ein großer Dank an alle! Super Teamarbeit!
13.11.2018

Sitzschulung mit Deike Teil 2

Am St. Martins-Wochenende (09.11. – 11.11.2018) besuchte uns zwar nicht der liebe St. Martin im Stall, aber die liebe Deike! Sitzschulung war wieder angesagt, am besten natürlich, indem man das vor einigen Wochen Erlernte und hoffentlich in der Zwischenzeit fleißig Geübte nunmehr abrief, um es Deike zu präsentieren. Wäre ja aber gelacht, wenn diese nicht weitere neue Tipps und Tricks aus der Kiste packte und somit erneut bei dem einen oder der anderen am nächsten Tag der Muskelkater doch wieder vorprogrammiert war. J Nichts desto trotz, bei unserem Hobby Reiten lernt man bekanntlich nicht aus und wir sind sehr dankbar, liebe Deike, dass dein Weg immer wieder zu uns führt und wir heißen dich in unserem Reitclub Neustadt jederzeit gerne willkommen! Nächstes Jahr natürlich auch… Wir freuen uns schon (und üben fleißig weiter)!!!

06.11.2018

Reitabzeichen 2018

Der vergangene Sonntag (04.11.2018) war bei uns ein Prüfungstag!

16 wissbegierige Reitanfänger hatten sich für den Basispass angemeldet, 7 Reitfortgeschrittene für das Reitabzeichen 5 bzw. Reitabzeichen 4. Nachdem unsere Basispassler starteten und den beiden Richterinnen alles rund ums Pferd erklären mussten, sprich Bestandteile einer Trense, des Sattels, Putzmaterialien, Pferdekrankheiten, richtiges Führen etc., ging es danach für unsere Teilnehmer der jeweiligen Reitabzeichen erst einmal in den Springparcour, dicht gefolgt von der nun etwas anspruchsvolleren Theorieprüfung und schließlich in den Dressursattel, in dem mit dem jeweiligen Vierbeiner eine E-Dressur oder A-Dressur gezeigt werden musste. Es wurde gezittert, gebangt, aber auch gekämpft, bestimmt teils schlaflose Nächte vor dem Theoriebuch vollbracht…und zum Schluss…haben tatsächlich wieder alle unsere Teilnehmer bestanden!

Wir danken unseren beiden Kursleitern Toni Gelfert und Mathias Braun, die unsere pferdebegeisterten Teilnehmer auf die Prüfungen in Praxis und Theorie vorbereitet haben und unseren beiden Richterinnen natürlich ganz herzlich. Allen Prüflingen wünschen wir noch einmal herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg und Freude an und mit dem Partner Pferd. 

31.10.2018

Halloween 2018

An Halloween ging es auch bei uns im Stall wieder schauuuuriiig schön und spuuukig zu. Viele kleine und große Gespenster – an der Zahl rund 50 - hatten sich vor unserer Außenküche versammelt, um ganz traditionell Kürbisse zu schnitzen oder sich an unserem Gruselbuffet zu stärken. Wer sein Make up noch nicht ganz vollendet hatte, konnte sich noch rasch ein bisschen schminken lassen, um vielleicht bei der anschließenden Nachwanderung den ein oder anderen Erschrecker womöglich selbst zu erschrecken! Nach einer Stärkung mit Zuckerwatte oder Popcorn, ging es dann bei bunten Spielen in unserer Reithalle noch etwas zur Sache. Wir glauben, nicht nur unsere liebe Jugendwartin Julia ist an diesem Abend erschöpft in die Federn gefallen. Wir danken ihr und ihren Helfern ganz herzlich für die Organisation und freuen uns schon aufs nächste Jahr!

30.10.2018

Kurs mit Vivian Gabor Oktober 2018

Am letzten Oktoberwochenende durften wir uns über den Besuch von Frau Dr. Vivian Gabor freuen, die unseren Teilnehmern bereits am Kursvorabend ein paar spannende Stunden bescherte, indem sie bei Fingerfood und guter Laune aus ihrem neuen Buch „Vom Wildpferd zum Reitpferd“ vorlas und viele Fragen beantwortete. Samstags hieß es dann antreten zur Bodenarbeit. Da alle Teilnehmer bereits an einem der vorherigen Kurse teilgenommen haben, konnte daher an der Verfeinerung vieler Hilfen und Lektionen gearbeitet und das Erlernte dann am Sonntag auf die Arbeit vom Pferderücken aus übertragen werden. Für das leibliche Wohl war an den beiden Kurstagen auch wieder bestens gesorgt, wobei wir uns auf diesem Wege auch noch einmal bei unserem Joachim für die Kürbisspende und bei unserer Angi für die daraus entstandene leckere Kürbissuppe bedanken! Wer beim nächsten Kurs von Vivian dabei sein möchte, der hat nächstes Jahr die Chance, nämlich am 15./16.06.2018.

09.10.2018

Turnier Schwalbach

Unsere Amelie Wilhelm griff am ersten Oktoberwochenende noch einmal in das Turniergeschehen ein und fuhr zum Finale des Amateur Cross Trophy Cups nach Schwalbach. Im Geländewettbewerb platzierte sie sich dort zum einen mit ihrem "Coco" auf Rang 5 und mit "Koli" auf Rang 7. Danach ging es noch ins Stilgeländespringen der Klasse E, bei dem sie sich wiederum mit Coco Platz 3 und mit Koli Platz 6 sicherte. Sodann hieß es zusammenrechnen und wir dürfen nunmehr gratulieren für den 2. Platz mit Coco und den 5. Platz mit Koli in der Gesamtwertung des Amateur Cross Trophy Cups!
25.09.2018

Voltiturnier Mannheim

Sieg für unsere Voltigiergruppe "Guismo1"!
Wir gratulieren unseren Voltigierern, die am Wochenende nach Mannheim-Sandhofen gefahren sind und von dort die goldene Schleife mit nach Hause brachten, ganz herzlich!!!
16.09.2018

Turnier Braubach

Unsere Jule Horstmann machte einen Sonntagsausflug mit ihrem Noble Man nach Braubach/Bissingen und startete dort in der Ponystilspringprüfung der Klasse E. Wir gratulieren den Beiden für den 6. Platz und hoffen, dass Noble Man noch nach Hause wollte - bei der tollen Aussicht...  ;-)
16.09.2018

Turnier Hassloch

 


Auch beim Turnier von unserem Nachbarverein Pfalzmühle Hassloch waren unsere jungen Reiterinnen und Reiter erfolgreich unterwegs und sammelten wieder ein paar Schleifen:

Lotta Alexandru + Pamina 3. Platz Reiterwettbewerb
Finn-Jona Alexandru + Pamina 3. Platz Springreiterwettbewerb
Finn-Jona Alexandru + Pamina 4. Platz Dressurwettbewerb
Emma Scherer + Kurti 9. Platz Stilspringen Kl. A*
Amelie Wilhelm + Kolando 7. Platz Stilspringen Kl. A*
Jule Wunder + Amy 5. Platz Stilspringen Kl. A*
Maia Weinsheimer + Spot on 5. Platz Stilspringen Kl. A*
Maia Weinsheimer + Contessa 6. Platz Springen Kl. A**
Maia Weinsheimer + Contessa 12. Platz Stilspringen Kl. A*
Max Moser + Carolina 1. Platz Springprüfung Kl. L

Wir gratulieren euch allen noch einmal ganz herzlich und auch noch besonders unserem Maximilian Moser, der mit seiner Carolina im L-Springen durch den Parcours regelrecht sauste und auch siegte.
 

03.09.2018

Turnier Zeiskam



Wir freuen uns über eine weitere goldene Schleife - aber diesmal in der Dressur! Unsere Jule Horstmann und ihr Noble Man machten im Dressurwettbewerb der Klasse E auf dem Turnier in Zeiskam alles richtig und erritten sich zusammen den 1. Platz! Ihre Clubkameraden Emma Scherer mit Quintaro und Finn-Jona Alexandru mit Pamina nahmen in der gleichen Prüfung begeistert die Schleifen für die Plätze 3 und 6 entgegen. Unsere Marthe Biffar, ebenfalls im Viereck unterwegs, allerdings in der Dressurprüfung der Klasse L* Trense erkämpfte sich währenddessen mit "Cymmi" den 7. Platz. Und auch unsere Lotta Alexandru hatte ihre Pamina den Dressursattel aufgelegt und freute sich im Reiterwettbewerb über den 3. Platz.

Auf dem Springplatz sammelte unsere Maia Weinsheimer fleißig Nullrunden, so belegte sie in der Springprüfung Kl. A** mit Spot on Platz 6 und mit Contessa Platz 8 und in der Stilspringprüfung Kl. A* ebenfalls mit Contessa Platz 6. Hier griff unser Finn-Jona Alexandru aber auch nochmal im Springsattel an und erhielt stolz im Springreiterwettbewerb die Schleife für den 2. Platz.

Da können wir nur alle nochmal die Daumen hochhalten und herzlichen Glückwunsch sagen!



02.09.2018

Voltiturnier Standenbühl

Unsere Voltigierer fuhren am vergangenen Wochenende zum Turnier nach Standenbühl und traten dort zusammen mit ihrem Guismo in verschiedenen Prüfungen an. Das fleißige Training hat sich gelohnt, denn die Kids und auch ihre Trainer freuten sich über den 3. und 6. Platz im Pflicht-Wettbewerb sowie den 3. und 4. Platz im Kür-Wettbewerb!

Wir gratulieren dem gesamten Team ganz herzlich !!!
27.08.2018

Sitzschulung mit Deike

Am vergangenen Wochenende besuchte uns endlich mal wieder die liebe Deike und brachte (wie sie es selbst immer so schön sagt) unser Weltbild mal kurz ins Wanken. Das Thema Sitz des Reiters war angesagt und 13 hoch motivierte Teilnehmer/-innen hatten sich bei ihrem Kurs angemeldet. Zu hören bekamen sie meist: "Becken mehr nach vorne" oder "Zügel noch mehr nachfassen und gleich noch mehr nachfassen" oder "Bauchnabel Richtung Pferdeohren"... Ihr meint, das klingt komisch? Tja, das dachten wir erstmal auch, zumal im eigenen Kopf ja die Meinung herrscht, man sitze doch gerade und nicht in Rückenlage...so viel zum Thema schwankendes Weltbild :-) aber siehe da, mit Konzentration und Spucke (oder wohl eher viel Schwitzen) bewegten sich die Vierbeiner unter dem Sattel schon nach kurzer Zeit ganz anders! Am Samstagabend tankten wir in gemütlicher Runde und leckerem Essen Kraft für den nächsten Tag und was sollen wir sagen, die Tipps funktionierten an Tag 2 noch gleich besser - auch wenn der Muskelkater am Montagmorgen wahrscheinlich vorprogrammiert ist...

Deike, wir danken dir ganz herzlich für dein Kommen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!!!
26.08.2018

Turnier Schweich

Und wieder können wir einen SIEG verbuchen!
Unsere Jule Horstmann fuhr an diesem Wochenende zum Turnier nach Schweich und erritt sich dort die goldene Schleife im Stilspringen der Klasse E mit ihrem Noble Man. Zudem schnappten sich die Beiden in der E-Dressur den 8. Platz, was letztendlich bedeutete, dass sie 2. in der Gesamtwertung Vierkampf wurden.

Glückwunsch an Ross und Reiterin!
24.08.2018

Turnier Herxheim

 

Am vergangenen Wochenende fuhren einige unserer Springreiter zum Turnier nach Herxheim. Zurück kamen samt unserer Amazonen Jule Horstmann und Maia Weinsheimer auch ein paar Schleifen. Unsere Jule Horstmann sammelte mit ihrem Noble Man zwei 5. Plätze sowohl im E- als auch im A*-Springen, unsere Maia Weinsheimer schnappte sich zweimal den 3. Platz in der Springprüfung mit Mindeststilnote A* mit Spot on und in der Springprüfung Klasse A** mit Contessa.

 

Wir sagen wie immer: Herzlichen Glückwunsch!!

17.08.2018

Turnier Zweibrücken

Auf eine etwas weitere Fahrt machten sich zwei unserer Reiterinnen am Wochenende, nämlich nach Zweibrücken. Dort fanden unter anderem die Pfalzmeisterschaften 2018 statt und die Bilder verraten schon: Auch unsere zwei Reiterinnen standen auf dem Treppchen! Unsere Jule Horstmann belegte den 2. Platz bei den Pfalzmeisterschaften im Vierkampf Wertung Nachwuchs, unsere Maia Weinsheimer den 3. Platz bei der Wertung Children in der Springklasse A.

 

Wir sagen WOOOWW!!! Herzlichen Glückwunsch euch Beiden! Eine Ehrung beim diesjährigen Verbandsball ist gesichert... :-)

17.08.2018

Turnier Zweibrücken II

Neben den Prüfungen für die Pfalzmeisterschaften in Zweibrücken fanden natürlich auch weitere Springprüfungen statt und in diesen sammelte unsere Maia Weinsheimer mit ihrer Spot on weitere tolle Schleifen, die wir hier natürlich auch noch erwähnen möchten. Die beiden platzierten sich wie folgt:

1. Platz in der Stilspringprüfung Weg+Zeit Kl. A*

3. Platz in der Stilspringprüfung Weg+Zeit Kl. A*

2. Platz in der Stilspringprüfung Kl. A*

 

Herzlichen Glückwunsch den beiden Stilistinnen!

14.08.2018

Turnier Traisa

 

Unsere Reiter machten am Wochenende einen Ausflug nach Hessen, nämlich auf die Reitanlage unseres Parcourbauers und guten Vereinsfreund Ralf Hollenbach. Im Mannschaftsspringen der Klasse A* belegten unsere Nane Wunder mit Chiantara, unsere Anna-Lena Dick mit Connor Mc Kurt, unser Maximilian Moser mit Cantura und unsere Amelie Wilhelm mit Kolando den 4. Platz. Zudem zeigte unsere Amelie in der Springprüfung der Klasse A* mit Mindeststilnote nicht nur eine fehlerfreie, sondern auch eine schöne Runde und schnappte sich dadurch die Schleife für den 8. Platz.

 

Glückwunsch euch allen noch einmal!

06.08.2018

Turnier Worms-Pfeddersheim

Vom Turnier aus Graben-Neudorf und vom Turnier aus Worms-Pfeddersheim brache unser Maximilian Moser zwei Schleifen mit nach Hause. Er startete mit seiner Cantura zum einen in der Springprüfung der Klasse A** und schnappte sich den 3. Platz. Nach Worms-Pfeddersheim nahm er Carolina mit und erkämpfte sich mit ihr den 5. Platz in der Springprüfung der Klasse L.

 

Wir gratulieren unserem Max und seinen zwei Damen nochmal ganz herzlich!

06.08.2018

Turnier Speyer

Am Wochenende hieß es für unsere Amelie Wilhelm vielseitig zu sein. Sie fuhr zum Turnier nach Speyer, wo sie an einer kombinierten Vielseitigkeitswertung teilnahm. Der Freitag startete schon mal perfekt, sie gewann mit ihrem Corado de la Nee den Dressurwettbewerb der Klasse E. Weiter ging es im Stilspringwettbewerb der Klasse E, in dem sie wiederum mit ihrem "Coco" sich Platz 3 und mit Kolando Platz 5 sicherte. Am nächsten Tag ging es dann in den Busch zusammen mit Coco. Dort erkämpften sie sich die Schleife für den 8. Platz. Und somit war eines klar: Siegerin in der Gesamtwertung war unsere Amelie!!!


Wir gratulieren ihr auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich!!!

24.07.2018

Turnier Brazey en Plaine

Eine weitere Platzierung holte sich unsere Amelie Wilhelm im Nachbarland Frankreich. Sie und ihr Vierbeiner Corado de la Nee traten im Busch an und erkämpften sich den 3. Platz in der Formation 1 Vielseitigkeit.

Herzlichen Glückwunsch!!!
16.07.2018

Turnier Frankreich

Unsere Amelie Wilhelm, die in den Sommerferien die Zeit nutzte und intensiv in Neewiller/Frankreich trainierte, konnte auch dort einen Turniererfolg verbuchen. Sie startete mit ihrem Wallach Corado de la nee und erkämpfte sich mit ihm gleich in ihrer ersten 1,15 Runde (das ist bei uns ein L-Springen) den 3. Platz!

Herzlichen Glückwunsch euch Beiden!

Und wir mussten einfach die tolle Farbe der dort üblichen Schleifen nochmal bildlich zeigen... :-)

30.06.2018

Zeltlager 2018





 

Vom 23.06. bis 29.06.2018 fand unser diesjähriges Zeltlager statt, an dem diesmal rund 50 Kinder/Betreuer ihre Zelte auf unserem großen Rasenplatz aufbauten und eine Woche lang nach Herzenslust spielen, toben, basteln und natürlich reiten konnten. Morgens fanden die Reitstunden statt, mittags konnte sich auf der Hüpfburg oder im Pool ausgepowert werden. Aber auch eine Holzwerkstatt für die Jungs, eine Schaumparty, HipHop Tanzen, Fotoshooting und Vieles mehr versprachen viel Spaß und Abwechslung. Ebenso fand in diesem Jahr der Basispass statt, das hieß während des Zeltlagers zwar auch noch pauken, aber es lohnte sich, denn alle Teilnehmer konnten am Prüfungstag erfolgreich ihre Urkunden entgegennehmen.
Wie üblich gab es natürlich auch jeden Abend ein traditionelles Lagerfeuer und gegen Ende der Woche die bereits berühmt berüchtigte Nachtwanderung durch unseren angrenzenden Ordenswald, bei der sich unsere "Gespenster" mächtig ins Zeug legten. Rund herum eine tolle Ferienwoche mit lachenden Kindergesichtern, die wir nächstes Jahr bestimmt wieder in unserem Terminkalender finden werden. Also Augen offen halten und im nächsten Jahr dabei sein!

Ein großes Dankeschön geht an unser Betreuer- und Küchenteam, die die ganze Bande umsorgt und versorgt hat! Vielen Dank!!!

Und wir haben dieses Jahr ein tolles Zeltlagervideo gesponsert bekommen, dass ihr euch demnächst auf unserer Seite ansehen könnt! Ein ganz besonderer Dank gilt hierfür unserer Familie Alexandru!

15.06.2018

Neuer Vorstand

Wir haben einen neuen Vorstand bzw. drei neue Vorstandsmitglieder!

In diesem Jahr hieß es bei unserer ordentlichen Mitgliederversammlung auch die Neuwahl des 1. und 2. Vorsitzenden sowie des Sportwarts durchzuführen, da aus persönlichen Gründen und vor allem zeitbedingt die jeweiligen Ämter niedergelegt wurden. Wir danken diesen dreien noch einmal ganz herzlich und wünschen nun in der neugewonnenen vielen Freizeit alles alles Gute! :-)

Unser neuer Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Holger Deichsel

2. Vorsitzender Mathias Braun

Kassenwartin Angelika Bevier

Schriftführer Joachim Kiefer

Sportwartin Susann Alexandru

Jugendwartin Julia Scherer

Technikwart Joachim Bevier

Wer Gesichter zu den Namen braucht, guckt doch mal unter dem Menüpunkt Über uns...