Reitclub-Neustadt Logo
28.02.2018

Voltilehrgang mit Jürgen Köhler

Am Samstag, den 24.02.2018, ab 9:00 Uhr, hieß es für unsere Voltigierer sich ordentlich warm zu machen, denn bei eisigen Temperaturen am wohl kältesten Wochenende in diesem Jahr absolvierten sie einen Voltigierlehrgang mit Jürgen Köhler.

 

So ging es nach ausgiebigem Aufwärmtraining weiter am Bock, an dem die 12 Teilnehmer sowohl die neue Kür erarbeiteten bzw. optimierten als auch das Pflichtprogramm. Danach wurde alles wiederum am und vor allem auf dem Pferd geturnt, nämlich auf dem braven Haflinger Guismo.

 

Die "Großen" unserer Voltis, also die Ronaldo-Gruppe, kamen danach an die Reihe, sie trainierten einiges in der Galopparbeit und verfeinerten mit Hilfe von Herrn Jürgen Köhler im Schritt ihre jeweiligen Einzelküren.

 

Trotz dicker Winterklamotten hatten die Kids sichtlich ihren Spaß und wir hoffen, dass auch im Nachhinein alle gesund und munter geblieben sind. Die Hilfengebung von Herrn Köhler wird demnächst vielleicht schon zum Erfolg führen, denn die Guismo Gruppe 1 startet am 24./25.03.2018 auf einem Bockturnier in Grünstadt. Wir drücken die Daumen!

16.02.2018

Faschingsspringkurs 2018

Am Rosenmontag und Faschingsdienstag (12./13.02.2018) fand in diesem Jahr ein "Faschingsspringkurs" mit unserem Toni Gelfert statt. Verkleidet wurde sich zwar hierbei nicht, aber eine lustige Stimmung herrschte trotzdem in unserer alten Reithalle. Ob kleineres Pony oder größerer Brauner alle durften wieder mitmachen, auch ein Teil unserer vereinseigenen Schulpferde. Wir hoffen, alle unsere Teilnehmer hatten ihren Spaß und dürfen mitunter Stolz sein auf ihren ersten absolvierten Springkurs.

Wir freuen uns schon auf den nächsten!

07.02.2018

Sitzschulung mit Deike Klussmann

Vom 02.02. bis 04.02.2018 besuchte uns Pferdewirtschaftsmeisterin Deike Klußmann und gab unseren Kursteilnehmern wichtige Tipps in Sachen korrekter Sitz. So mancher Zweibeiner merkte schon nach dem ersten Tag längst vergessene oder vielleicht bislang nie gefundene Muskulaturbereiche, so mancher Vierbeiner zeigte in diesen Tagen bislang nie gesehenes Bewegungspotenzial. Was so mancher neuer Tipp/Trick doch bewirken kann! Wir geben unseren Kursleitern natürlich auch immer was mit auf den Weg und so kam Deike wiederum am Abend in den Genuss von pfälzischer Kultur (nebst leckeren Nachspeisetellern) und ein kleiner Teil unserer Teilnehmer stärkte sich wiederum für den nächsten Tag im Sattel...  :-)

Wir freuen uns schon auf deinen nächsten Besuch, liebe Deike!