Reitclub-Neustadt Logo

 


28.11.2016

Ehrung Ausbilder/Azubi

Wir dürfen unserem Reitlehrer Toni Gelfert und seinem Auszubildenden Philipp Glaser noch ganz herzlich gratulieren. Beide durften sich am 24.11.2016 in Warendorf eine Urkunde bzw. die Graf von Lehndorff-Plakette in Bronze abholen. 
Die Georg-Graf-von-Lehndorff-Plakette dient seit 1998 zur Auszeichnung von Pferdewirten (Schwerpunkte „Pferdehaltung und Service“ bzw. „Zucht“) für besonders gute Leistungen. Sie ist nach Georg von Lehndorff (1833–1914) benannt, dem Oberlandstallmeister auf dem Gestüt Graditz. Pferdewirte (Schwerpunkte „Pferdehaltung und Service“ bzw. „Zucht“) mit einer Durchschnittsnote von 2,09 und besser erhalten die Auszeichnung in Bronze. Alljährlich werden damit bundesweit rund 50 besonders erfolgreiche Absolventen ausgezeichnet. Damit hat sich die Auszeichnung in den letzten Jahren als eine der wichtigsten Auszeichnung in den Pferdeberufen herausgebildet.