Reitclub-Neustadt Logo
14.10.2012

Praktikum bei Olympiareiterin

Von einem zweiwöchigen, aufregenden Praktikum bei der Olympiareiterin Helen Langehanenberg kam gestern (13.10.2012) unsere Laura Henrich wieder nach Hause. Sie durfte zusammen mit ihrem Schimmel Candantino vierzehn Tage im Stall von Helen und ihrem Mann Sebastian in Havixbeck reiterliche als auch praktische Erfahrungen rund um's Pferd und den Beruf der Pferdepflegerin sammeln. "Es war irre interessant und hat total Spaß gemacht", berichtete unsere Laura strahlend. "Früh morgens ging's schon los mit Pferde rausstellen und die jeweiligen Vierbeiner putzen und vorbereiten, damit Helen sie übernehmen und trainieren konnte - täglich 15 Stück an der Zahl, darunter natürlich auch ihr Liebling und Olympiapferd Damon Hill." Highlight waren wohl dann auch die Dressurstunden, mitunter auf den Pferden von Helen! 

 

In diesem Zusammenhang sei auch gleich erwähnt: Unser Förderverein, der RTSF, hat es geschafft, gleich zwei Termine zu ergattern, an denen Helen Langehanenberg - Silbermedailliengewinnerin mit der deutschen Mannschaft in London 2012 - und ihr Ehemann und Trainer Sebastian uns wieder besuchen und jeweils zwei Tage hochbegehrte Tipps und Tricks im Dressurreiten erteilen! Nähere Infos folgen bald, so viel sei verraten: Die Termine werden im März und April 2013 sein. Behaltet unseren Terminkalender im Auge!