Reitclub-Neustadt Logo
26.04.2009

Springturnier 2009

 

 

 


Vom 23.04. - 26.04.2009 durfte man bei unserem inzwischen 39. Springturnier wieder Springsport der Spitzenklasse erleben. 100 Reiter aus der Region, Rheinland-Pfalz und darüber hinaus zeigten mit 340 Pferden an vier Turniertagen was es heißt, über die Stangen zu "fliegen".

 

Insgesamt rund 4.000 Zuschauer konnten bei traumhaftem Wetter bestaunen, wie Ross und Reiter die teils schweren - aber immer fair gebauten - Parcours meisterten. Parcourchef Ralf Hollenbach bestätigte: "Das Starterfeld in Neustadt ist allererste Sahne!"

 

Gerade für den Stall Collée lohnte sich die Anreise aus Baden-Württemberg, an den einige Siege zu verzeichnen waren. Das mit 4000 € dotierte Finalspringen jedoch, bei dem nochmal mit technisch kniffligen Hindernissen wie einer dreifachen Kombination und einem überbauten Wassergraben das Können von Reiter und Pferd beansprucht wurde, konnte Timo Beck vom RV Stall Hanauerland auf Marlin für sich entscheiden, der als letzter Starter nochmal alles gab und zum Schluss die Zeit des Weisenheimer Routiniers Hugo Simon um fast zwei Zehntelsekunden unterbot.

 

Auch die neuen Abendveranstaltungen wie die Weinprobe mit anschließendem Spargelessen waren ein voller Erfolg und rundeten die Veranstaltung restlich ab. 

 

Da kann man nur auf das nächste Jahr schon gespannt sein...

 

Weitere Bilder findet ihr in der Bildergalerie...